Shiatsu-Zyklus-Menstruation

Shiatsu und der weibliche Zyklus

​Shiatsu eine regulierende Wirkung auf den weiblichen Zyklus. Viele Frauen ​leiden Monat für Monat an starkem PMS (Prämenstruelles Syndrom) und einer schmerzhafter Monatsblutung, bist du auch davon betroffen?

PMS (Prämenstruelles Syndrom) steht für komplexe körperliche und emotionale Beschwerden vor der Regelblutung.Viele Frauen sprechen nicht so gerne über so intime Sachen, doch es gibt ganzheitliche Lösungen um mit deiner weiblichen Energie besser fließen zu können.

Shiatsu wirkt auf körperlicher und emotionaler Ebene. Das heißt, dass regelmäßiges Shiatsu und ein geschärftes Körperbewusstsein, zu deinem zyklischen Wohlbefinden sehr viel beitragen kann.

Der ganzheitliche Ansatz von Hara Shiatsu, zeigt dir wichtige Zusammenhänge um zu verstehen wieso, vor der Regelblutung vermehrt Beschwerden auftreten. Lifestyle, Ernährung und das soziale Umfeld werden auch berücksichtigt um dir zu helfen, harmonischer mit deinem weiblichen Zyklus zu leben.

Typische Beschwerden bei PMS 

  • Gereiztheit
  • Aggression 
  • Trauer
  • depressive Verstimmungen
  • Bauchkrämpfe 
  • Völlegefühl
  • Kopfschmerzen 
  • Verspannungen
  • Kreuzschmerzen
  • Spannungsgefühl in den Brüsten 
  • Neigung zu Hautunreinheiten
  • Verdauungsprobleme (Verstopfung oder Durchfall)
  • Kälte und Frieren
  • Energielosigkeit

Bei manchen können diese Symptome schon ab dem Eisprung auftreten. Bei manchen Frauen steigt der innere Druck oder extreme Müdigkeit erst wenige Tage vor der Monatsblutung.

Ein Zyklus Tagebuch oder Mondjournal kann dir helfen, deinen Körper und deine Emotionen besser wahrzunehmen. Dadurch kannst du für deinen nächsten Monatszyklus voraus planen und Zusammenhänge mit deinen Beschwerden erkennen.

Laut TCM (Traditionell Chinesischer Medizin) verläuft eine “normale” Menstruation ohne Schmerzen. 

Dennoch haben viele Frauen sehr mit der Menstruation und der Zeit davor zu kämpfen. Das kann verschiedene Gründe haben.

Als Shiatsu Praktikerin, kann ich während einer Behandlung direkt mit den Meridianen arbeiten, die unter Spannung stehen und ausgleichen wo es nötig ist. Weiters gebe ich dir gerne Tipps, wie du durch bewusste Entscheidungen im Alltag, positiv auf deine Menstruation einwirken kannst. 

Wenn wir unserer weiblichen Kraft tief verbunden zu sind, können wir mit der Flut und Ebbe des Lebens besser umgehen. 

Das Themen Menstruation und der weibliche Zyklus liegen mir sehr am Herzen.

Ich wünsche mir, dass immer weniger Frauen an Schmerzen und Unwohlsein leiden müssen. Ich möchte, dass du dich wohl in deiner Haut fühlst und mehr im Einklang mit dir selbst und der Natur sein kannst.

Shiatsu-Wien-weibliche-Zyklus

Christine

Dipl. Hara Shiatsu Praktikerin - Trainerin für Tanz, Rücken und Körperbewusstsein. Du findest hier Infos zu Yin & Yang, den 5 Elementen und Frauenthemen, wie Menstruation, Schwangerschaft, Geburt und das Mama sein.

Click Here to Leave a Comment Below

Leave a Reply: