fbpx
Shiatsu Schwangerschaft Wien

Shiatsu in der Schwangerschaft

​Mit Shiatsu Behandlungen in meiner Praxis in Wien 1060, unterstützte ich dich bei ​Beschwerden während deiner Schwangerschaft. Um die Mutter optimal zu begleiten, wende ich auch ganz spezielle, sanfte Shiatsu ​Massage- und Behandlungstechniken an,​ um für größtmögliche Entspannung zu sorgen. 

​Sobald man erfährt, dass ein kleines Baby unterwegs ist, kommt die Freude und auch die Aufregung. Ich durfte vor etwa 3 Jahren eine wunderbare Schwangerschaft erleben und weiß um die Höhen und Tiefen die man durchmacht.

Entspannung ist jedenfalls immer eine feine Geschichte: Geht´s der Mama gut, geht´s auch dem Baby gut! 

 Jede Minute ​wo du als werdende Mutter, in wohligem Genuß schwelgen kannst, ist wunderbar für das Baby.

Shiatsu ist eine meditative Form der Körperarbeit und ladet zum Loslassen und Relaxen ein.

Shiatsu ​lindert folgende ​Beschwerden in der Schwangerschaft:

  • Übelkeit 
  • schwere Beine
  • Wassereinlagerungen
  • ​Rückenschmerzen (Kreuz, Nacken, Schultern)
  • Verspannungen
  • Unsicherheit
  • Nervosität
  • Kopfschmerzen
  • ​Schlaflosigkeit
  • Stress​

Shiatsu ​in der Schwangerschaft als Geburtsvorbereitung

Die Zeit der Schwangerschaft ist für di​e werdenden Eltern eine einmalige Zeit im Leben. Oft schwingen auch Ängste mit, an den Gedanken, die Geburt gut zu überstehen.

​Einen guten Geburtskursvorbereitungskurs, den man gemeinsam als Paar, bei einer erfahrenen Hebamme besucht, wird Shiatsu nicht ersetzten, aber wunderbar ergänzen​.

​Bei Shiatsu geht es um die Konzentration auf das Wesentliche. Die Atmung und das Sein (im Gegensatz zum Tun). Bei der Geburt, deines Babies, geht es primär darum, in einem geschützen, intimen Raum, sich diesem natürlichen Prozess, "einfach" hinzugeben und bewusst zu atmen und zu sein.

Dieses Zulassen und Hingeben ist nicht immer einfach für uns Frauen im Westen da wir sehr kopflastig unterwegs sind. Bei meinen Shiatsu Behandlungen in Wien unterstütze ich dabei in deine "Mitte" zu kommen, so dass Körper, Geist und Seele eine Einheit werden können.

Zu viele Störungen von außen (Menschen, Umgebung) und zu viele sorgenvolle Gedanken können den sensiblen Geburtsprozess stören, was zu Komplikationen führen kann. Bei regelmäßigen Shiatsu Behandlungen, lade ich dich als werdenden Mama ein, dich voll und ganz auf das Loslassen, dich selbst und die Atmung zu konzentrieren

Die Kunst ganz im Hier und Jetzt zu sein, kannst du beim Shiatsu bei mir in der Praxis in Wien erleben und diese Erfahrung mit in die Geburt nehmen.

Mit Shiatsu habe ich auch die Möglichkeit "geburtseinleitend" zu arbeiten. Das heißt ein paar Wochen vor der Geburt behandle ich ganz gezielt Akupunkturpunkte, die den natürlichen Geburtsprozess und das Loslassen unterstützen.

Shiatsu während der Geburt

Auf Wunsch lerne ich deinem Partner oder deinen anderen Geburtshelfern, bei einer Serie von Shiatsu Workshops, einfache Massage Techniken um dich ​während der Geburt deines Babies mit entspannenden Handgriffen zu unterstützen.

Shiatsu ​nach der Schwangerschaft ​

Endlich haltest du dein Baby in Händen und bist überwältigt von Gefühlen und Eindrücken. Shiatsu hilft dir nach deiner Geburt all diese neuen Erlebnisse gut zu integrieren und (wieder) deine Mitte zu finden.

Der Beckenboden musste am Ende der Schwangerschaft und während der Geburt viel mitmachen und dort wo einst dein Baby war ist jetzt "Leere". Mit aufbauenden und "nährenden" Shiatsu Techniken und Ernährungstipps aus der 5 Elemente Lehre helfe ich dir, fit für das Stillen und die ersten spannenden Monate zu sein.

Schwangerschaft-Wien

Christine

Dipl. Hara Shiatsu Praktikerin - Trainerin für Tanz, Rücken und Körperbewusstsein. Du findest hier Infos zu Yin & Yang, den 5 Elementen und Frauenthemen, wie Menstruation, Schwangerschaft, Geburt und das Mama sein.

Click Here to Leave a Comment Below

Leave a Reply: